*
2015-Top-Logo
blockHeaderEditIcon
Volksschule Ledenitzen
Block-SchnellNavi
blockHeaderEditIcon
Block-NEWS
blockHeaderEditIcon

Unsere Schule ist AKTIV !!!

Wählen Sie  aus folgenden Schuljahren und blättern Sie durch unsere Schul-Aktivitäten (klicken Sie zur Anzeige auf "Auswählen"):

Wienfahrt
07.03.2011 10:00 (1630 x gelesen)

Zauberflöte in der Wiener Staatsoper

čarobna piščal v državni operi

04.03.2011




Am Freitag, 04.03.11, erhielten die beiden vierten Klassen unserer Schule die Möglichkeit an der Vorstellung der Zauberflöte in der Wiener Staatsoper teilzunehmen. Gerne nahmen wir das Angebot an und so fuhren wir schon recht früh mit dem Zug nach Wien. Draußen angekommen, die Sonne lachte von Himmel, ging es mit der U-Bahn nach Schönbrunn und dort besuchten wir den Tierpark, das Palmenhaus und das Wüstenhaus. Es gab viel Interessantes zu sehen.
Gegen 14 h ging es zurück in die Innenstadt. Als wir die Oper betraten blieb uns allen der Mund offen. So einen schönen und riesigen Saal haben wir noch nie gesehen. Auch unsere Plätze waren super. Wir durften im Parkett, nicht weit von der „Bühne“ und dem Orchester, Platz nehmen. Endlich begann es und wir wurden vom neuen Operndirektor Dominique Meyer begrüßt. Danach konnten wir einen Teil des besten Orchesters der Welt, die Philharmoniker, unter dem Dirigenten Franz Welser-Möst, live musizieren hören. Es war phantastisch.
Die SchülerInnen machten es sich im Zug bequem
... auch ihnen gefällt die Zugfahrt Im Tierpark konnten wir Tiere aus aller Welt sehen
Im Palmenhaus bewunderten wir viele schöne Pflanzen Auch das Wüstenhaus war sehr interessant
Alle waren von dem imposanten Saal begeistert „Papageno“ führte uns durch die Vorstellung, indem er immer einen Teil des Inhaltes erklärte. Dann kamen die OpernsängerInnen zu Ihrem Einsatz – es war beeindruckend. Dazwischen stellte uns der Dirigent die verschiedenen Instrumente des Orchesters vor. Zum Abschluss durften wir noch ein gemeinsames Foto mit dem Operndirektor machen.
Nach der Vorstellung marschierten wir noch zum Stephansdom und besichtigten diesen von außen und innen. Zum Abschluss fuhren wir noch eine Runde mit der U-Bahn durch Wien, bevor es wieder mit dem Zug nach Villach ging.
Es war sicher für alle ein wunderschöner, interessanter, lustiger und beeindruckender Tag.
Unser toller Platz im Parkett Der Operndirektor und das Orchester
Papageno und Papagena Die Vorstellung war fantastisch !!!
Izlet četrtih razredov LŠ Ledince na Dunaj

V petek, 4.3.2011, smo se peljali z vlakom na Dunaj. Najprej smo bili v živalskem vrtu Schönbrunn, nato smo si ogledali predstavo "Mozarts Zauberflöte für Kinder" v državni operi. Po večerji pri MC Donald´su, smo še bili v stolnici sv. Štefana. Ob 23:00 smo utrujeni, ampak polni lepih spominov prispeli do kolodvora v Beljaku.
In der U-Bahn - es war sehr lustig


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Block-Unterrichtszeit
blockHeaderEditIcon

Unterrichtszeiten

0. Stunde 07:05 - 07:30
1. Stunde 07:30 - 08:20
2. Stunde 08:25 - 09:15
3. Stunde 09:30 - 10:20
4. Stunde 10:20 - 11:10
5. Stunde 11:15 - 12:05
6. Stunde 12:10 - 13:00
Stundenplan-Vorlage

Block-NEWS-Artikelblock
blockHeaderEditIcon

SCHUL-NEWS

Block-Suche-linksunten
blockHeaderEditIcon


Saferinternet.at

SEHR hilfreiche Infos für Lehrer, Eltern und Kinder!

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail