*
2015-Top-Logo
blockHeaderEditIcon
Volksschule Ledenitzen
Block-SchnellNavi
blockHeaderEditIcon

. b Klasse

 

. b razred


Hier gibt es bald mehr zu sehen!

Juni

Projekttage im Lesachtal (26.06. - 28.06.2017)

Abseits von Hektik und Trubel erlebten wir in der wunderschönen Landschaft des Lesachtales die Themen Tradition, Brauchtum, Handwerk, Religion und Natur hautnah. Wir verbrachten unvergessliche Tage in Maria Luggau.

1. Tag: Anreise, Mittagessen im Gasthaus Luggau - Fahrt mit dem Bus nach St. Lorenzen, Führung Kraftquelle Radegund, Fußmarsch nach Maria Luggau - Abendessen im Gasthaus Luggau - Rätselrallye rund um das Kloster Luggau

2. Tag: Frühstück im GH Luggau - Almwanderung mit Mario und den Lamas auf die Luggauer Alm mit vielen Spielmöglichkeiten am Wasser, Teich und Bergbach, Würstelbraten, Lagerfeuer, Maipfeiferlschnitzen und natürlich auch mit Maras Geburtstagsfeier - Abendessen im GH Luggau - Entdeckungsreise durch Kloster und Kirche am Abend

3. Tag: Frühstück im GH Luggau - Erkunden des Mühlenweges mit Kornmahlen und Flachsbrecheln, Kino mit Almflair in der Ronahütte - Besuch des Lesachtaler Bauernladens - Mitagessen im GH Luggau - Abfahrt mit dem Bus Richtung Pressegger See - Erlebnispark Pressegger See - Heimfahrt

Mai

Zivilschutz-Sicherheitstag in Gödersdorf

Am 19. Mai wurden die Kinder der 4. Klassen von der MG Finkenstein zum Kinder-Zivilschutz-Sicherheitstag nach Gödersdorf eingeladen. Auf dem Gelände der FF Feuerwehr Gödersdorf konnten wir bei verschiedenen Stationen (Polizei, Rotes Kreuz, Rettungshundebrigadestaffel Finkenstein,  Feuerwehr,...) viel Interessantes erfahren. Bei einem Gewinnspiel gab es tolle Preise zu gewinnen. Für Speis und Trank war auch gesorgt. Es waren für uns ein paar sehr lehrreiche Stunden!

VIELEN DANK!!!

April

Chemobil

Chemobil ist ein Projekt, das von Chemielehrer/innen gemeinsam mit der chemischen Industrie Kärntens ins Leben gerufen wurde. Am 6. April besuchte uns die liebe Frau Prof.Mag.Dr. Irmtraut Weinstich, die mit uns spannende Experimente durchführte.

März

siehe "Unsere Aktivitäten"

Februar

Unsere Reise nach Wien

Am 24. Februar 2017 trafen wir uns schon sehr früh vor der Schule in Ledenitzen. An diesem Tag hatten wir etwas ganz Besonderes vor: Wir begaben uns auf die Reise nach Wien. Was würden wir wohl alles erleben? Aufgeregt und voller Erwartungen stiegen wir um 6:30 Uhr in den Reisebus und los ging die Fahrt. Nach einer halben Ewigkeit und nach geschätzten 100 bis 200 x FRAGEN: "WANN SIND WIR DENN ENDLICH DA?", kamen wir hungrig am Karlsplatz an. Gleich um die Ecke fanden wir einen McDonald's, wo wir uns stärkten.

Unser nächstes Ziel war das Haus der Musik. Staunend gingen wir auf Entdeckungsreise. Besonders die zweite Etage hatte es uns angetan. Wir tauchten ein in die Welt der Klänge mit außergewöhnlichen Experimenten, ließen das pränatale Sinnesrauschen auf uns wirken und hörten im Wahrnehmungslabor Alltagsgeräusche. Im Zookonzert gingen wir auf eine musikalische Abenteuerreise. Wir hätten noch Stunden im Museum verbringen können, aber leider verging die Zeit wie im Fluge und wir mussten uns zu unserer nächsten Station aufmachen....

....ZUR WIENER STAATSOPER

Vom Museum  hatten wir es nicht weit zur Wiener Staatsoper. Dort tummelten sich bereits hunderte von Kindern und wir mussten ganz schön aufpassen, dass wir niemanden verloren. Nachdem wir unsere Mäntel und Rucksäcke in der Garderobe abgegeben hatten, durften wir endlich den prunkvollen Opernsaal betreten, wo am Tag zuvor der berühmte Opernball stattgefunden hatte. Wir setzten uns nieder und bald begann die Aufführung: "Mozart's Zauberflöte für Kinder". Das Parkett war Zuschauerraum und Bühne zugleich. Begleitet wurde die Kinderoper von den berühmten Wiener Philharmonikern unter der Leitung von Dirigent Sascha Goetzel. Es war eine fantastische Aufführung mit vielen tollen Eindrücken!

Nach der Aufführung marschierten wir wieder zum Karlsplatz, wo unser Reisebus schon auf uns wartete. Voller Eindrücke und Erlebnisse im Gepäck traten wir zufrieden die Heimreise an. Für uns war es ein toller Ausflug.

Jänner

siehe "Unsere Aktivitäten"

Dezember

Köstliche Kekse

Unsere Klasse durfte am 21.12.2016 bei Familie Jereb leckere Kekse backen. Während die Mädchen Kekse verzieren durften, kneteten und formten unsere Buben Kekse. Frau Forelli und Frau Jereb halfen ihnen dabei. Danach wurde getauscht.

Jeder bekam ein Säckchen mit leckeren Keksen mit.

Vielen Dank den beiden Müttern, die uns diesen wunderschönen Vormittag ermöglicht haben!

November

siehe "Unsere Aktivitäten"

Oktober

Musikworkshop Boomwhackers

Am 3.10. nahmen wir am Musikworkshop „Boomwhackers“ von und mit Jaka Strajnar teil. Das hat allen großen Spaß gemacht.

September

Zahnfee Elisabeth

Am 29.10.2016 besuchte uns unsere Zahnfee Elisabeth und gab uns wieder wichtige Tipps zur Zahn - Gesundheit.

 

Verkehrserziehung einmal anders

Unsere "großen" Kinder erklärten den Kindern der 1. Klasse, wie man sich auf der Straße richtig verhält. Sie übten auch gemeinsam mit ihnen das Überqueren der Straße.

Zurück zur Klassenübersicht

Block-Unterrichtszeit
blockHeaderEditIcon

Unterrichtszeiten

0. Stunde 07:05 - 07:30
1. Stunde 07:30 - 08:20
2. Stunde 08:25 - 09:15
3. Stunde 09:30 - 10:20
4. Stunde 10:20 - 11:10
5. Stunde 11:15 - 12:05
6. Stunde 12:10 - 13:00
Stundenplan-Vorlage

Block-NEWS-Artikelblock
blockHeaderEditIcon

SCHUL-NEWS

Block-Suche-linksunten
blockHeaderEditIcon


Saferinternet.at

SEHR hilfreiche Infos für Lehrer, Eltern und Kinder!

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail